Kinder & Jugendliche
aChristenlehre
aJungschar
aJG
aJAG
Frauen, Männer & Familien
Dienstgemeinsch.
Kirchenmusik
LKG

Christenlehre

[Daten ändern]

"Christenlehre ist einfach nur cool!" Diesen Satz prägte eines der Kinder aus der 4. Klasse, als ich sie fragte, wie sie sich denn vorstellen könnten, andere Kinder ihrer Altersstufe einzuladen. Seit Jahren treffe ich wöchentlich etwa 70 Kinder unserer Kirchgemeinde im Pusteblumehort und im Pfarrhaus.
Inhaltlich folgen wir im Wesentlichen den Festen im Kirchenjahr, versuchen regelmäßig Personen der Bibel und ihren Lebensbildern nachzuspüren und arbeiten aber auch gern themenmäßig, d. h. zum Beispiel zu Gebet, zur biblischen Geologie, zu Händen, zu Worten, also quer durch die Bibel.
Außerdem basteln wir gern und wenn es das Wetter erlaubt, machen wir schon mal Sport und Spiel im Freien mit einer Andacht.

Wichtig sind mir zwei Leitgedanken:
1. Jedes Kind sollte während der Christenlehre mindestens einmal gelacht haben.
2. Jedes Kind sollte sich in dem, was wir tun, wiederfinden und aktiv werden können.

Die Christenlehrewoche
Montag - Treff mit der Hortgruppe in der Kindertagesstätte "Pusteblume"
Jeden Montag treffe ich sieben bis 10 Kinder im Hort der Kindereinrichtung. Das christliche Angebot für Kinder im Alter von 6 - 10 Jahren in der Grundschule Sehmatal beginnt 15.00 Uhr und dauert eine Stunde. Die Kinder dieser Gruppe kommen teilweise aus nichtchristlichen Elternhäusern. Sie sind einfach da, weil sie interessiert, was wir machen. Mittwoch & Donnerstag - Christenlehre
Klasse 1 um 14.30 Uhr - Eine angenehm ausgewogene Gruppe mit ca. 10 Kindern.
Klasse 2 um 15.30 Uhr - 14 aufgeweckte, sportliche Jungs und Mädchen die sich gern ausprobieren.
Klasse 4 um 16.30 Uhr - kluge, wissende Kids mit denen man richtig gut arbeiten kann.

Klasse 3 Donnerstags um 15.00 Uhr - hier geht es ruhig und angenehm geordnet zu. Die Kinder kennen die Zielstellungen in der Christenlehre.


Die Spannung besteht darin, dass die Anwesenheit zur Christenlehre freiwillig ist. Es wird den Kindern freigestellt, selbst zu entscheiden, ob sie an der Christenlehre teilnehmen wollen oder nicht. Mit dieser Entscheidung sind sie aber überfordert. Deshalb wäre es schön, wenn Eltern ihre Kinder zur regelmäßigen Teilnahme an der CL motivieren. 


Termine Christenlehre wo: Pfarrhaus

1. Kl.

Mi, 13.Dez 14:30 Uhr
(wöchentlich)

2. Kl.

Mi, 13.Dez 15:30 Uhr
(wöchentlich)

3. Kl.

Do, 14.Dez 15:00 Uhr
(wöchentlich)

4. Kl.

Mi, 13.Dez 16:30 Uhr
(wöchentlich)

Letzte Änderung: 29.03.2017
Verfasser: C. Bergmann


Kontakt brief      |      © 2005 - 2017 Ev.-Luth. Kirchgemeinde Neudorf      |      Impressum