St. Nepomuk-Kapelle auf Halbmeile

 
 

Im Oktober 2013 wurde in Halbmeile (910m ü.NN), auf böhmischer Seite, die St. Nepomuk Kapelle wieder aufgebaut. Sie soll am 17.05.2014 um 10 Uhr mit Gottesdienst und Festveranstaltung im Festzelt geweiht werden. Die alte Kapelle wurde 1830 von Christoph Glaser gebaut und 1953 wieder abgerissen. Die neue Kapelle soll ein Pilgerort und Ort der Begegnung werden. Schon in den letzten Wochen war es ein Ziel vieler Wanderer aus allen Richtungen. Dabei sind Rittergrün (4km), Breitenbrunn(6km) und Försterhäuser (CZ 6km) ein guter Ausgangspunkt.






 
 
14.05.2014, 14:43 Uhr
Autor: Jochen
 
Kontakt brief      |      © 2005 - 2017 Ev.-Luth. Kirchgemeinde Neudorf      |      Impressum