Weihnachtsgrüße

 
 



Alle Jahre wieder is dor Sommer alle, de Kirmes vorbei und dann heißt es:
Wir sagen euch an den lieben Advent und dass jeden Sonntag eine weitere Kerze brennt.
Und weil manche Menschen den Schein der Kerzen ganz besonders brauchen,
sind wir alle dazu aufgefordert, in die Welt nun ein Licht zu tragen.
Insgesamt ist es doch aber eine Zeit der Erwartung und der Vorfreude, weil die Kinder wissen, morgen wird’s was geben,
weil süßer die Glocken nie klingen, weil die Tochter Zion sich freut und die Türen und Tore weit aufgemacht werden.
Das gilt nicht nur hier, an den Orten, wo wir leben, sondern: Erd und Sternenzelt freuen sich, Engel singen auf den Feldern,
Hirten, Männer und Frauen kommen zum lieblichen Kindlein und auch die Kinderlein kommen zur Krippe
und staunen über das Geschehen in der stillen und heiligen Nacht.
Also, Herbei, o ihr Gläub´gen und lobt dann Gott ihr Christen alle gleich,
lasst fröhlich eure Herzen springen, singet und seid froh,
wenn ihr an SEINER Krippen steht und gemeinsam in das O du fröhliche einstimmt.
In diesem Sinne wünschen wir Euch allen ein gesegnetes Weihnachtsfest und einen guten Eingang in das Jahr 2014.

 
 
25.12.2013, 12:06 Uhr
Autor: Jochen
 
Kontakt brief      |      © 2005 - 2017 Ev.-Luth. Kirchgemeinde Neudorf      |      Impressum