Alltagsrüste Teil 1 - Donnerstag, 16:00 Uhr

 
 

Hallo liebe Gemeinde,
nach langer Zeit wollen wir als JG auch mal wieder etwas von uns hören lassen. Zur Zeit sind 15 Leute von uns auf einer „Alltagsrüste“. Und der Name ist Programm: Statt in weite Ferne zu reisen, sind wir in Neudorf geblieben und an Stelle eines ausgefeilten Programms verleben wir einfach unseren Alltag zusammen. Das heißt, die Schüler gehen zur Schule, die Arbeiter auf Arbeit, und die Leute, die Ferien haben.... tja, die stehen aus Solidarität zum gemeinsamen Frühstück 5:55 Uhr mit auf. Nachmittags kommen nun alle langsam wieder nach Hause, berichten von ihrem Tag, machen Hausaufgaben oder fangen schon mal an mit Kochen. Und „nach Hause kommen“, dass bedeutet für uns seit Montag, zurück zum Nestlerhaus zu kommen. Denn hier, wo schon so manche Rüstzeit stattgefunden hat, dürfen auch wir unsere Zeit verbringen, und dafür sind wir sehr dankbar! Langsam pendelt sich auch eine gewisse Routine ein: noch hat niemand den Bus verpasst und das Kochen, mit dem jeder mal dran ist, funktioniert auch ganz gut. Für heute ist auch nicht mehr viel geplant, die Hausaufgaben warten, das Dame-Spiel und die Skat-Karten liegen schon in greifbarer Nähe. Und heute Abend werden wir als Gruppe mit einer Andacht dann den Tag gemeinsam abschließen.

 
 
22.09.2011, 16:06 Uhr
Autor: JG-Echo
 
Kontakt brief      |      © 2005 - 2017 Ev.-Luth. Kirchgemeinde Neudorf      |      Impressum