Gemeindeleben im Visier

 
 

Am Freitagabend trafen sich mehr als 50 haupt- und ehrenamtliche Mitarbeiter aus etwa 40 Gruppen und Verantwortungsbereichen unserer Kirchgemeinde zu einem außergewöhnlichen Arbeitsgespräch. Superintendent Dr. Klaus-Michael Führer und Pfarrer Karl-Heinz Schubert hatten in das Gemeindehaus eingeladen, um zu Beginn einer 10-tägigen Visitation erste persönliche Kontakte herzustellen.


Im Vorfeld war bereits ein umfangreicher Bericht zur Gemeindesituation entstanden, der dem leitenden Geistlichen noch am Abend überreicht wurde. Gemeinsam mit Kirchenmusikdirektor Matthias Süß, Bezirkskatechet Klaus Mehlhorn und Jugendwart Gottfried Schwabe wird der Superintendent die unterschiedlichen Gruppen der Gemeinde in der kommenden Woche besuchen. Die Visitation endet mit einem Sakramentsgottesdienst am 11. November.

 
 
05.11.2007, 18:11 Uhr
Autor: Christine Bergmann
 
Kontakt brief      |      © 2005 - 2017 Ev.-Luth. Kirchgemeinde Neudorf      |      Impressum